Skip to main content

Professional Scrum Facilitation Skills

Karlsruhe, March 14, 2024

Class Overview

Professional Scrum Facilitation Skills Zertifizierungskurs

14. März 2024

von 09:00 - 17:00 Uhr

 

Souveräne Facilitations-Fähigkeiten - direkt angewendet auf Scrum

  • „Wir drehen uns im Kreis!“
  • „Mir ist völlig unklar, was wir jetzt konkret machen wollen!“
  • „Warum werde ich überhaupt gefragt, wenn sich niemand für meine Meinung interessiert?“
  • „Worüber reden wir eigentlich gerade?“

Haben Sie schon mal in einem Scrum-Event so gedacht? Und sich gewünscht, es würde anders laufen? Zielgerichteter, effektiver, produktiver?

Dann ist der Professional Scrum Facilitation Skills (PSFS) das Richtige für Sie!

 

Class Details

Language

German

Delivery Method

In Person Class
Location: Karlsruhe, Germany (venue details)

Date

Start: March 14, 2024
End: March 14, 2024

Class Format

Traditional

Registration & Price

Price: EUR 860
Register

More Information

Professional Scrum Facilitation Skills (PSFS)

Zielgerichtete Meetings, starke Entscheidungen, mehr Team-Erfolg

Souveräne Facilitation-Fähigkeiten - direkt angewendet auf Scrum

Professional Scrum Facilitation Skills (PSFS) ist ein 1-tägiger Kurs, in dem die Teilnehmenden lernen, wie sie bessere Facilitator*innen werden und damit zielgerichtete Interaktionen fördern. Dazu befassen sich die Teilnehmenden mit einer Reihe von Scrum-typischen Szenarios und wenden darin unterschiedliche Facilitation-Techniken an. Diese praktische Übung erleichtert es, die erlernten Techniken in den eigenen „Werkzeugkoffer“ an agilen Praktiken aufzunehmen und, zurück im eigenen Kontext, die nächsten Scrum Events und Diskussionen im Team produktiver zu gestalten. Inkludiert ist auch die Teilnahme am Assessment, um das Zertifikat "Professional Scrum Facilitation Skills" zu erhalten.

Was ist das Besondere an diesem Training?

Teamzusammenarbeit und -interaktion sind durchaus nicht immer Selbstläufer. Zwischen vielen Optionen und der Einigung auf einen gemeinsamen Weg können endlose, frustrierende Diskussionen stehen. Am Ende folgt dann eine einsame Entscheidung, mit der sich ein Teil des Teams nicht identifiziert.

Facilitation kann Teams wirksam dabei helfen, solche destruktiven Muster zu vermeiden. Techniken wie „1-2-4-all“, „Troika Consulting“ oder „Worst possible idea“ fördern die partizipative Entscheidungsfindung und unterstützen Teams dabei, ihre Ziele zu formulieren und im Blick zu behalten. Die Besonderheit des Professional Scrum Facilitation Skills- Trainings besteht darin, erfolgreiche Facilitation-Techniken und -fähigkeiten in den direkten Scrum-Kontext zu bringen: In vielen typischen Scrum-Szenarios wenden die Teilnehmenden unterschiedliche Facilitation-Techniken selbst an und erhalten so in kürzester Zeit wertvolle Praxiserfahrung– sozusagen Facilitation zum Anfassen.

Das Ziel des Trainings

Die Entscheidungsfindung in einem Team wird umso komplexer, je größter das Team wird. Die Herausforderung besteht darin, divergente Perspektiven und Erfahrungen zu schätzen, weil daraus Kreativität und Innovation entsteht, und trotzdem zu konvergenten Entscheidungen zu kommen.

Die Teilnehmenden lernen, wie ihnen der Einsatz der Facilitation-Prinzipien hilft, die verschiedenen Perspektiven der Teammitglieder und die herrschende Teamdynamik so zu nutzen, dass die Suche nach kreativen Lösungsansätzen gefördert wird. Facilitation schlägt quasi die Brücke zwischen einer Gruppe individueller Team-Mitglieder und einem Team, das sich auf ein gemeinsames, von allen unterstütztes Ziel verpflichtet.

Themen des Trainings

  • Generell: Wie entwickele ich Facilitation-Fähigkeiten? Wie fülle ich die Rolle eines Faciliators aus?
  • Wenn Interaktionen kompliziert werden: Auf welche Prinzipien greifen erfahrene Facilitator*innen zurück?
  • Überzeugung und Methode: Welchen Einfluss haben die Scrum Werte und Facilitation auf die Zusammenarbeit in Scrum Teams?
  • Strukturiert voranbringen statt hilflos dabeistehen: Wie kann Facilitation dabei helfen, herausfordernde Situationen in Scrum Teams zu lösen?
  • Mehr Effekt, weniger Schema-F: Wie lassen sich Facilitation-Fähigkeiten und -techniken anwenden, um Scrum Events und andere Interaktionen effektiver zu gestalten?
  • Der Weg durch die "Groan Zone": Wie gelingt es, gleichzeitig unterschiedliche Perspektiven zu fördern und gemeinsame Team-Entscheidungen zu treffen?
  • Individuum so, Gruppe trotzdem anders: Welche Effekte hat Gruppen-Dynamik und auf die Entscheidungsfindung?
  • Viele Techniken und Methoden der Facilitation

Zielgruppe

  • Scrum Master und Mitglieder eines Scrum Teams, die lernen möchten, wie sie Facilitation-Techniken einsetzen können, um den Erfolg ihrer Teams zu steigern
  • Scrum Trainer, Agile Coaches und Consultants
  • Alle, die im Scrum-Kontext als Facilitator*in agieren

Da dieser Kurs explizit Scrum-typische Situationen adressiert, sollten die Interessent*innen bereits über Erfahrung mit Scrum und der Arbeit mit/in einem Scrum Team verfügen.

Kurssprache

Die Kurssprache ist Deutsch. Die Unterlagen und das Online-Assessment sind auf Englisch.

Assessment (online, bei Scrum.org) / Zertifizierung:

Teilnehmer/innen des PSFS Trainings haben zunächst einen kostenlosen Versuch für das Professional Scrum Facilitation Skill Assessment. Dazu erhalten sie nach dem Training von Scrum.org eine E-Mail mit dem initialen Passwort. Falls sie im Assessment weniger als die erforderlichen 85% erreichen und der Versuch innerhalb von 14 Tagen nach Versand des initialen Passworts stattfand, erhalten sie automatisch einen weiteren kostenlosen Versuch.

Vorbereitung:

Preis:

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. und sind inkl. der Zertifzierungsgebühren.

Ein Frühbucherrabatt von 100€ wird bis einen Monat vor der Veranstaltung automatisch berechnet. andrena Kunden erhalten 10% Rabatt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Feld "Promo-Code" das Ihnen bekannte Kennwort ein. 

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen. Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann andrena das Seminar absagen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an trainingsorganisation@andrena.de.

Venue

andrena objects ag

Schulungsraum 

Albert-Nestler-Str. 9

76131 Karlsruhe

Registration

Register