Professional Scrum Master Hamburg, Jul 10-11, 2017

PSM

Course Overview

Scrum ist ein leichtgewichtiges, agiles Management-Framework, für die Produkt- bzw. Softwareentwicklungen. Dieses Zertifizierungs-Seminar vermittelt Ihnen an zwei Tagen mit Hilfe praktischer Übungen was Scrum ist, welche Stärken es hat und für welche Zwecke Sie es gewinnbringend einsetzen können aber auch wo seine Grenzen sind.

Es werden die diversen Rollen in Scrum und ihre Aufgaben erläutert sowie Sinn und Zweck der Meetings »Daily Scrum«, »Sprint-Planning«, »Sprint-Review« und »Retrospektiven« für die Planung und Steuerung des Projekts sowie des Teams verdeutlicht.

Durch den Kurs und die mehr als 20 Jahre Praxiserfahrung des Trainers werden, Sie optimal auf die Zertifizierungsprüfung vorbereitet.

Preise

Der Preis für diesen Kurs beträgt 1.450 EUR zuzüglich MwSt.
Frühbucher erhalten einen Rabatt und zahlen somit 1.300 EUR zuzüglich MwSt.

Mit der Registrierung akzeptieren sie die AGB für Veranstaltungen.

Price: EUR 1450

Course Details

Location

Hamburg, Germany

Date

Jul 10, 2017
Jul 11, 2017

More Information

Die Teilnehmer des Professional Scrum Master Kurses verinnerlichen Scrum und seine Prozesse. Neben dem klaren Verständnis von Scrum, erlernen die Teilnehmer Scrum durch optimales Schätzen, Produktivität und Kostenbewusstsein erfolgreich in Projekten umzusetzen.

Anhand von zahlreichen Übungen und Beispielen aus 20 Jahren Berufspraxis wird das Wissen über Scrum und seine Prinzipien erarbeitet und gefestigt. So werden die Teilnehmer ideal auf die Prüfung der Scrum.org zum Professional Scrum Master I oder zum Professional Scrum Master II vorbereitet.

Die Vortragssprache ist deutsch. Die Unterlagen sind in englischer Sprache.

Inhalte des Zertifizierungsworkshops

  • Scrum Basics: Was ist Scrum und wie ist seine Entstehung?
  • Scrum Theory: Warum funktioniert Scrum und was sind seine Kernprinzipien?
  • Scrum Frameworks and Meetings: Wie wird die Theorie von Scrum mit Hilfe von Time-Boxes, Regeln und Artifakten in der Praxis realisiert? Wie können diese Framework-Elemente effektiv eingesetzt werden und wann funktionieren sie nicht?
  • Scrum and Change: Scrum ist anderes: Was bedeutet das für meine Projekte und meine Organisation? Wie gehe ich angesichts der erwarteten Veränderungen durch die Einführung am besten vor?
  • Scrum and Total Cost of Ownership: Ein System wird nicht nur einfach entwickelt. Es muss permanent erhalten, gewartet und verbessert werden. Wie können diese Gesamtbetriebskosten gemessen und optimiert werden?
  • Scrum Teams: Anders als bei traditionellen Entwicklungsteams organisiert sich das Scrum Team selbst und ist funktionsübergreifend. Wie wird ein Scrum Team gegründet und dessen Erfolg gewährleistet?
  • Scrum Planning: Das Planen eines Projekts und die Schätzung der Kosten sowie des Fertigstellungstermins.
  • Predictability, Risk Management and Reporting: Scrum ist messbar. Wie können Voraussagen getroffen, das Risiko kontrolliert und die Fortschritte verfolgt werden?
  • Scaling Scrum: Scrum funktioniert hervorragend mit einem Team. Es funktioniert außerdem besser als alles andere für Projekt- oder Produkt-Releases, mit Teams bestehend aus hunderten oder tausenden weltweit verteilten Mitgliedern. Wie wird Skalierung mit Scrum am besten ausgeführt?

Voraussetzung für die Teilnahme

Die Teilnehmer des Zertifizierungsworkshops sollten Projekterfahrung und ein Scrum-Grundverständnis besitzen. Wir empfehlen zur Vorbereitung den Workshop »Scrum-Kompakt« oder die Lektüre eines der folgenden Bücher:

  • Ken Schwaber: Agile Software Development with Scrum
  • Roman Pichler: Scrum – Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen
  • Sebastian Neus, Jens Trompeter und Dr. Martin Mandischer: Scrum Kompakt (zum Online-Buch). Jetzt auch im iTunes Store und Kindle-Shop erhältlich.

Zur Vorbereitung auf diesen Kurs empfehlen wir den Teilnehmern ebenso den kostenfreien »Scrum Guide« gelesen zu haben.

Wenn Sie mehrere Teilnehmer anmelden, erhalten Sie folgende Mengenrabatte:

  • 10% bei 2 Teilnehmern (Rabattcode: Rabatt2Teilnehmer)
  • 15% bei 3 Teilnehmern (Rabattcode: Rabatt3Teilnehmer)

Zusätzlich biete ich allen Teilnehmern folgende Extras:

  • 1 Stunde kostenlose telefonische Prüfungsvorbereitung oder Tips für die Ihre Scrum-Herausforderungen (pro Kunde).
  • Viele nützliche Materialien für die tägliche Arbeit zum Download.
  • 20% Rabatt auf meine weiteren PSM, PSPO und SPS Kurse (Rabattcode: 2terKursrabatt).
  • 20% Rabatt auf einen Beratungstag Agiles Coaching oder Scrum Audit (pro Kunde).

Bitte verwenden Sie die Rabattcodes nur wenn Sie tatsächlich mehre Teilnehmer anmelden oder bereits einen meiner Kurse besucht haben. Mengenrabatte und 2. Kursrabatt sind nicht miteinander kombinierbar.

Mit der Registrierung akzeptieren sie die AGB für Veranstaltungen.

Venue

Genaue Adresse erfahren Sie bei der Anmeldung.

Registration

Registration for this class has closed