Professional Scrum Developer - Java München, Apr 16-18, 2018

PSD

Course Overview

Der PSD (Java) Kurs ist ein sehr praxisnah ausgelegtes Training, in dem die Teilnehmer als Mitglied eines Scrum Development Team echte Software entwickeln. Dabei stehen neben den Grundlagen von Scrum vor Allem bewährte Praktiken aus der Softwareentwicklung mit Java auf dem Programm - z.B. Test Driven Development, Continuous Integration oder SOLID Prinzipien. Das Training zeigt am konkreten Beispiel, wie Softwareentwicklung in einem agilen Team mit Scrum funktioniert. Dabei wird mit bewährten Werkzeugen gearbeitet, wie z.B. Eclipse oder IntelliJ, Git oder Subversion, JUnit, Jenkins und Sonar.

Dieses Seminar findet in deutscher Sprache statt mit englischen Originalunterlagen der Scrum.org.

Frühbucherpreis: 2.142,00 €* (Netto 1.800,00€). Regulärer Preis: 2.380,00 €* (Netto 2.000,00€)

Inklusive Zertifizierungsgebühren zum PSD I

Price: EUR 2000

Course Details

More Information

Language: German

Die verwendete Technologie, die Frameworks sowie das Toolset brauchen nur minimale Einarbeit. Jedes Team arbeitet selbstständig und bestimmt einen Scrum Master aus ihren Reihen. Der Trainer ist der Product Owner und bereitet das Team auf eine selbstorganisierte Arbeitsweise vor. Sie müssen sich mit kritischen Situationen auseinandersetzen und lernen unter solchen Bedingungen zu agieren. Der Hauptschwerpunkt des Kurses liegt auf Scrum, den zweiten bilden agile Entwicklungspraktiken. Der dritte Schwerpunkt liegt auf der agilen Arbeitsweise mit gängigen Tools und Framework aus der Java-Welt.

Inhalt

Build Management:

  •     Verteilte Versionskontrollsysteme
  •     Einheitliche Buildkonfiguration
  •     Management von Abhängigkeiten

Release Management:

  •     Versionierung und Branching
  •     Erstellen von Releases
  •     kontinuierliche Integration
  •     automatisches Deployment

Testgetriebene Entwicklung:

  •     Grundlagen
  •     Werkzeuge
  •     Messung der Testabdeckung
  •     Datenbanktests

Codequalität:

  •     SOLID-Designprinzipien
  •     Code-Refactoring
  •     Code-Review und Pair-Programming

ATDD:

  •     Akzeptanztestgetriebene Entwicklung
  •     Ausführbare Spezifikationen
  •     Performancetests

Codequalität:

  •     Analyse des Quellcodes auf Stilbrüche
  •     Fehler oder Verstöße gegen Designrichtlinien
  •     JavaDocs

Da es sich bei dieser Scrum Schulung um ein offizielles Scrum.org Professional Scrum Training handelt und Scrum.org das Prinzip der schnellen Feedbackzyklen sowie "Inspect and Adapt" lebt, erhalten alle Teilnehmer eines offiziellen Scrum.org Trainings folgende Möglichkeit:

  • Sollten Sie als Teilnehmer innerhalb von 14 Tagen nach Ende des Seminars das Scrum Zertifizierungs Assessment durchführen und weniger als 85% erreichen (Sprich die Prüfung nicht bestanden haben), bekommen Sie die Möglichkeit die Prüfung nochmals kostenfrei durchzuführen. (Diese Regelung gilt ab dem 15. September 2017)

Venue

TOP Tagungszentren AG

Arnulfstrasse 83

80634 München

Professional Training Network Provider

Peter Goetz

Registration

Registration for this class has closed