June 14, 2022

Scrum Champions League oder Scrum Kreisliga: Wo spielt Ihr Team?

Verfolgen Sie hin und wieder ein Team im Profisport, z.B. Fußball? Dann ging Ihnen möglicherweise schon mal ein ähnlicher Gedanke durch den Kopf wie uns bei Amazing Outcomes. Insbesondere wenn Sie in oder mit einem (agilen) Team arbeiten, möchten wir Sie zu einem kleinen Gedankenexperiment einladen:

Stellen Sie sich zwei Fußballteams vor.

Im Team A kennen alle Teammitglieder die Spielregeln aus dem Eff­eff. Im Rahmen dieser Spielregeln setzen sie ihre Spieltaktik koordiniert um und spielen sich gegenseitig den Ball zu. Zu jedem Zeitpunkt konzentrieren sie sich auf ihr aktuelles Ziel – das nächste Tor zu machen und den eigenen "Kasten sauber" zu halten. Nach dem Schlusspfiff entscheiden sie gemeinsam, wie sie sich als Team bestmöglich auf das kommende Spiel vorbereiten können. Dann trainieren sie entsprechend darauf hin. Um am Ende den Titel zu holen, müssen sie sich nur auf eine einzige Sache konzentrieren, nämlich das aktuelle Spiel zu gewinnen.

Die Spieler im Team B haben kein gemeinsames Verständnis vom Spiel. Auf dem Spielfeld diskutieren sie den Sinn der Spielregeln sowie alle möglichen Taktiken. Daher entwickelt sich auch kein gemeinsames Spiel. Statt sich auf die aktuelle Partie zu konzentrieren, sind sie in Gedanken bereits bei der nächsten Partie und dem ersehnten Titel. Nach dem verlorenen Spiel gehen sie ohne Vereinbarung auseinander, wie sie sich als Team verbessern wollen. Für die Arbeit an sich selbst und ihr gemeinsames Training nehmen sie sich keine Zeit.

Welches dieser beiden Teams hat wohl eher die Eigenschaften und das Mindset, in der Champions League mitzuspielen? Und welches Team sehen wir eher in der Kreisliga?

Im Sport fällt uns diese Einschätzung leicht: Alle genannten Eigenschaften von Team A sind unumstritten notwendig, um im Profisport überhaupt mitspielen zu dürfen, geschweige denn in der Champions League zu spielen.

Wenn diese Eigenschaften im Fußball mit den Unterschied zwischen Champions League und Kreisliga ausmachen, könnten sie dann nicht auch für Business-Teams entscheidend sein, die auch den Anspruch haben, in ihrer "Königsklasse" zu spielen? Und wenn ja, warum schaffen es die wenigsten Unternehmen und Teams, diese Eigenschaften zu entwickeln? Warum fällt es den meisten in der Arbeitswelt so schwer, ein klares gemeinsames Verständnis ihrer Spielregeln zu erlangen und mehr noch, diszipliniert danach zu spielen? Warum wird ständig versucht, auf viele verschiedene Tore gleichzeitig zu schießen oder sogar in mehreren Teams gleichzeitig zu spielen? Warum wird mehr vom Titelgewinn gesprochen als sich auf den Sieg der aktuellen Partie zu konzentrieren? Warum werden diese Probleme durchaus bemerkt, aber nichts ernsthaft dafür getan, daran etwas zu ändern?

Warum also fehlt im Business so häufig das Mindset, der Fokus und die Disziplin echter Profis? Und was wäre, wenn ein Unternehmen dies wirklich ändern würde? Dieses Unternehmen könnte jeden Wettbewerb gewinnen, in jeder Branche, jederzeit.

Bei Amazing Outcomes helfen wir Teams und Führungskräften, (mehr) wie Team A zu werden: Zum Beispiel fördern wir Scrum Teams durch einen professionellen Scrum Kick-off, sich schnell für ihre "Champions League" zu qualifizieren.

 

Erfahren Sie mehr über einen professionellen Scrum Kick-off